Google indexiert jetzt auch E-mail Adressen

Juni 14, 2007 | In SEO |

Seit neuestem werden nun auch E-mail Adressen in den Googleindex aufgenommen. Welchen Sinn diese Aktion haben soll, bleibt mir aber schleierhaft.

Stellt sich die Frage: Was macht Google eigentlich noch so mit all den Email -Adressen im Text bzw. den mailto: Links die der Crawler so findet?

Vielleicht heisst demnächst ein Befehl in der Robots.txt:

User-Agent: Googlebot
Disallow: info@meinedomain.de

Ohne einen solchen Eintrag geht Google evtl. davon aus, jede Emailadresse anschreiben zu dürfen… ;)

Ähnliche Beiträge:

TrackBack URI

  1. Die Seiten werden nicht als Supplemental angezeigt, ein Aufruf von Cache oder “ähnliche Seiten” führt aber nur zu einer Fehlermeldung.

    Kommentar von Malte — 14. Juni 2007 #

  2. Nennt sich HTTP-Auth und kann ja auch via URL übergeben werden, hier fehlt jeweils das Passwort - auch das laut RFC erlaubt. Wieso Google den Kram jetzt allerdings indexiert, ist mir schleierhaft.

    Kommentar von Johannes — 14. Juni 2007 #

  3. Also hier wird das ganze nochmal etwas differenzierter ‘auseinandergenommen’:
    http://www.seroundtable.com/archives/013686.html

    HTH

    Kommentar von lestarte — 14. Juni 2007 #

  4. Hm,
    ich bin mir da ja nicht sicher, aber habt Ihr schonmal was von @-Domains gehört?
    Es war ein Feature u.a. von Strato. Ok, bei Web.de gibt’s das nicht…
    Ist schon ein wenig seltsam…
    Daniel

    Kommentar von Daniel — 15. Juni 2007 #

  5. Für mich sind das nur leute die zu dumm sind ihre emails zu veröffentlichen. Das www. vorne dran ist ein vertipper (wie oft auch in Forenanmeldungen für Betreiber zu sehen) - und vermutlich fehlt dann beim link noch das mailto: und schon geht google von nem link aus.

    Kann mir eine email-indizierung nur sehr schwer vorstellen.

    Kommentar von Frank — 15. Juni 2007 #

  6. […] Einen Vorschlag wie man die Indexierung von Mailadressen in Zukunft verhindern kann, findet man auf Uwe Tippmann seinem Blog. […]

    Pingback von Mailadressen - Google indexiert Mailadressen » Suchmaschinen Blog — 29. Juni 2007 #

  7. Hi,

    dann gibt es bald auch noch einen Google-MailRank für jede E-Mail Adresse und man kann MailRank 8 Spam bei eBay kaufen ;)

    Kommentar von Rafael — 14. Juli 2007 #

Einen Kommentar hinterlassen

HTML Hinweise für Profis: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann Impressum & Datenschutz