Die ganze Welt im Banner - Tailgate bringt eCommerce auf Bannerform

Juli 13, 2007 | In Trendbarometer |

Einfach und genial, wozu braucht man eine CTR, wenn man bereits im Werbemittel zum Käufer konvertieren kann? Auf dem Weg zum Shop für mobile Endgeräte hat man sich wahrscheinlich gedacht, dass wenn man jetzt schon alleAnwendungen so kompakt auf kleinster Fläche umsetzen konnte, dann kann man diese Anwendungen auch gleich direkt in einen Werbebanner stecken. Laut Techcrunch gibt Tailgate an, der erste Web 2.0 Banner mit integriertem Transaktionssystem zu sein. Damit kann man einen eCommerce-Vorgang komplett innerhalb eines Werbemittel durchführen ohne die Seite des Partners zu verlassen.

Ich bin überzeugt, dass diese Entwicklung weiter vorangetrieben wird und man demnächst eine viel größere Überschneidung von kompakten Applikationen, speziell auch aus dem mobilen Sektor, in verschiedenen Werbemitteln entdecken wird.

Die größte Herausforderung ist meiner Auffassung jedoch den Nutzer dazu zu bekommen das Werbemittel viel interaktiver als bisher zu nutzen - der Schlüssel dazu könnte zum Beispiel die Verbindung zwischen Mehrwert für den Nutzer (zB. ein Online Spiel) + einer geschäftstreibenden Interaktion darstellen. Bildlich stell ich mir da grad ein Snowboard-Online-Game mit einem Snowboard-Shop vor…

Nunja - mal abwarten, ob man den Nutzer dazu bringen kann, den Banner wie eine eigenständige Applikation zu nutzen. Bereits heute laufen große Kampagnen mit interaktiven Werbemitteln, die ähnlich einer Microsite mit eigener Navigation innerhalb des Banners funktionieren und mit Elementen wie einem Kino-Trailer bestückt werden, um den Besucher länger an das Werbemittel zu binden.

Der Schritt von einer derartigen Werbung hin zur direkten Bestellung ist nur ein kleiner Schritt für den Nutzer. Ich denke jedoch, dass die Werbeindustrie die TKP Preise für Werbemittel, welche direkte Bestellungen erzeugen enorm anziehen werden oder sich an der Konversionsrate des Werbemittels orientieren.

Ähnliche Beiträge:

TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

HTML Hinweise für Profis: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann Impressum & Datenschutz