Oktober & November Trends verfügbar

Dezember 2, 2006 | In Trendbarometer, SEO Stats | Keine Kommentare

Endlich, die neusten Google Trends für den Oktober 2006, sowie die Trends bis zum 21.11.06 sind nun bei Google verfügbar -> zB.: “gulli v.s. monrose” oder “monrose v.s. youporn” oder “adventskalender v.s. weihnachtsgedichte“.

Bei einem Abgleich meiner Top-Listen mit diesen Charts erkennt man viele Gemeinsamkeiten, jedoch auch einige Abweichungen. Diese Abweichungen basieren auf der, im Verhältnis zu Google, geringen Anzahl an Suchanfragen (8 Mio), aus denen meine Listen generiert werden. Dennoch treffen die Listen sehr oft den prognostizierten Trend.

Top URL Suchanfragen im deutschen Web

November 20, 2006 | In Trendbarometer, SEO | 2 Kommentare

Ich habe es nicht vergessen! - Doch das Zauberwort einer gut sortierten Keyword-Datenbank heisst - tagging - denn um eine sinnreiche Top-Liste verschiedener Bereiche zu erstellen, müssen die Keywords getaggt werden und dieser Prozess nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Aber als kleines Zwischenergebnis gibt es heute mal eine Top 200 300 500 Liste der beliebtesten URL Suchanfragen im deutschen Web. Die Liste wird wie immer “live” generiert (sekündlich geupdated) und basiert auf derzeit ca. 5.5 Mio deutschsprachigen Suchanfragen der letzten 6 Wochen. Die Aufstellung zeigt wo die Musik im Web spielt und man kann ja mal diese Top 200 300 500 mit der Top 100 der Alexa Charts vergleichen. Bis auf ein paar Ausnahmen ;) und abzüglich der bekannten Suchmachinen, welche bewusst aus der Top 200 gefiltert wurden, findet man so ziemlich alle Kandidaten in beiden Top-Listen wieder.

Die Myrtillus-Beere

November 18, 2006 | In Trendbarometer, Misc | 22 Kommentare

Bei der Harmonisierung meiner Keyword-Datenbank stolpere ich hin und wieder über statistische Unebenheiten, die ggf. manuell bereinigt werden müssten. Dabei viel mir auf, dass die Nachfrage nach Myrtillus-Beeren im November sprunghaft nach oben geschossen ist. Nach ein wenig Recherche fand ich heraus, dass es sich dabei um den lateinischen Namen der Heidelbeere, Blaubeere bzw. Schwarzbeere handelt. Die getrocknete Bestandteile / Extrakte der Myrtillus-Beere werden oft in Vitaminpräparaten und Nahrungsergänzungspülverchen und Kapseln verwendet. Evtl. ging dieser Trend bislang an mir vorbei, jedoch kann ich mir vorstellen, dass aufgrund der bevorstehenden Winterkälte die Leute verstärkt nach derartigen Aufbau-Pillen suchen. Was jetzt jedoch so besonderes an Wirkung der getrockneten Heidelbeere sein soll, ist mir bislang noch unklar, denn schliesslich gibt es unzählige belebende Vitamin-Ergänzungen, die wesentlich mehr beworben werden. Bleibt die Frage offen, ob diese ominöse Myrtilbeere eventuell irgendwo in den Medien diskutiert wurde, um eine derartige Nachfrage zu generieren? Update: Ein wenig Recherche zum Thema brachte mich zu einem Artikel, der dem Mythos um den Wirkstoff Anthocyan, der bei der Myrtillus Beere in besonders ausgeprägtem Maße vorhanden sein soll, wissenschaftlich recherchiert, auf den Ursprung geht. Dabei stellt die Autorin heraus, dass es sich lediglich um einen wasserlöslichen Pflanzenfarbstoff (E163) handelt. Der menschliche, lebende Körper kann jedoch diesen Farbstoff (isoliertes Anthocyan) gar nicht in ausreichendem Maße für sich verwerten. Somit ist es förderlich weiterhin Obst und Gemüse zu sich zu nehmen und sich nicht direkt mit mexikanischen Mytrillus Kapseln voll zu stopfen. Neben der Heidelbeere ist der Wirkstoff auch besonders intensiv in Weintrauben (blau) und Auberginen vorhanden.

SEO Zeitgeist November 2006

November 5, 2006 | In Trendbarometer, SEO | Keine Kommentare

…ist nun live und generiert, wie bereits im Oktober, eine sich automatisch aktualisierte Hitliste der Top SEO Keywords (bis 10.11. eine Top 500, danach Top 1000).
Derzeit sind alle Keywords im Bezug auf den kommenden Advent und Weihnachten sowie alles was mit Geschenken zu tun hat im Trend. Da die Werte sich auf die ersten Tage im November beziehen, schoss natürlich auch das Debakel betreffend dem “Stromausfall” und der neue Comedy-Streifen Borat in die Top 500.

Wann ist Zeitumstellung?

Oktober 25, 2006 | In Trendbarometer, SEO | 7 Kommentare


Erfahrungsgemäß ist die "Zeitumstellung" neben "Winterreifen", "Halloween" und "Kürbissuppe" eines der Top-Keys im Oktober und da dieses Phänomen auch nicht an den SEOs vorbei geht (siehe: www.zeitumstellung.de ), dachte ich mir schreibe ich mal etwas über den "long tail" dieses speziellen Keywords. In erster Linie wollen die Suchenden natürlich wissen, wann die Zeit umgestellt wird - bevor hier ein kleiner Auszug der "long tail" Suchanfragen kommt will ich den Suchenden die Antwort auf die Zeitumstellungsfrage nicht vorenthalten: Die Uhrzeit wird am Sonntag, den 26.10.2008 um 03:00 Uhr früh um 1 Stunde auf 2:00 Uhr zurückgestellt! Man kann also eine Stunde länger schlafen ab diesem Zeitpunkt hat dann die Winterzeit begonnen.

Im Übrigen gibt es sogar eine Initiative für die Abschaffung der Sommerzeit und der damit verbundenen Zeitumstellung -> siehe: www.initiative-sonnenzeit.de Top 25 für "Zeitumstellung":

  • zeitumstellung 2006
  • zeitumstellung herbst
  • sommerzeitumstellung
  • datum zeitumstellung
  • ende sommerzeit
  • umstellung winterzeit
  • zeitumstellung winterzeit
  • winterzeitumstellung
  • umstellung sommerzeit
  • sommerzeit umstellen
  • umstellung der sommerzeit
  • umstellung der sommerzeit 2006
  • ende der sommerzeit 2006
  • umstellung ende sommerzeit 2006
  • sommerzeit winterzeit
  • uhrumstellung winterzeit
  • uhrenumstellung winterzeit
  • uhr umstellung winterzeit
  • wann wird auf winterzeit umgestellt
  • zeitumstellung deutschland
  • nächste zeitumstellung
  • datum zeit umstellen
  • tag der zeitumstellung
  • uhrzeit umstellen wann
  • wann uhren stellen

Die Einzel-Keywords "zeitumstellung & uhrumstellung" dürften meiner Schätzung zur Folge dem "long tail" jedoch in nichts nachstehen, da das Verhältnis zwischen "long tail" Queries und der Dominanz des Einzel-Suchbegriffs doch mehr als unausgewogen ist und klar zu Gunsten des Einzelwortes ausgeht. Update: Die "long tail" Keywords in diesem Artikel generierten round about 800 Uniques in einem Zeitraum von 4 Tagen.

Radio Blog

Oktober 17, 2006 | In Trendbarometer | 3 Kommentare

Radio Blog erfreut sich steigender Nachfrage. Radio Blog ist einen französischer Service, bei dem man seine eigene Musik, über ein kleines Stück Software, auf die “eigene” Homepage streamen kann. Zusätzlich können die Titel/Streams direkt von der RadioBlog Website aus in einem stand-alone Webplayer gestartet werden. Ein passendes Radio Blog Plugin für Wordpress gibt es natürlich auch schon.

« Vorherige Seite

¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann Impressum & Datenschutz