Google indexiert sich mal wieder selbst

September 6, 2007 | In SEO |

Diesmal werden verschiedene Google Queries über eine .edu Domain wieder in den Index aufgenommen. Und das Dillema ist perfekt, wenn dann ein Suchpartner wie CNN als Linkspender für diese Queries dient. Dieser Edu-Mirror wird als "text only" Version mit der Software von Useablenet betrieben und wird direkt von der Startseite der Homepage der Universitäten des US Bundesstaates Georgia angelinkt und dient mit Sicherheit nur zur Betrachtung einer barrierefreien Version der Website. Dass dieser Mirror auch dazu verwendet werden kann, komplette Website zu in den Google Serps zu hijacken, ist den Betreibern sicher so nicht bewusst. Zudem hat es den Anschein, als würde man nur eine Demo-Version oder Edu-Version von Lift Assistive einsetzen, da hin und wieder und meistens bei nicht edu Hosts das Surfen über diesen "text-only" Modus unterbrochen wird und die Software von Usablenet darauf hinweisst, dass, wenn man weitersurfen will, die kostenlose Trail-Version nutzen kann. Diese Trail-Version beinhaltet dann Werbeeinblendungen.

Ähnliche Beiträge:

TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

HTML Hinweise für Profis: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann Impressum & Datenschutz