Trotz PageRank 8 nicht in den Top 100

Nein, keine Penalty, lediglich ein Beispiel für die Überbewertung des Google PageRank im Bezug auf das Ranking in der Google Websuche. Trotz PageRank 8 nicht in den Top 100 – diese oder eine ähnliche Frage könnten sich Betrachter dieser Website stellen – eine uralte (1995) deutschsprachige .de Domain mit exzellenten Backlinks renomierter Facheinrichtungen und einem wunderschönen Google PR von 9/10 Punkten (seit über einem Jahr). Was will man mehr?

Ah… ein Ranking…da war doch was… ok – bei diesem PageRank sollten ein paar kleine On-Page Optimierungen doch ausreichen… Title fixed, Uniqueness, Breadcrumb fixed, Headlines fixed… doch das Ranking der Inhalte auf den Unterseiten (z.B. "Suchmaschinenoptimierung" oder Vergleichbarem) welchen einen PageRank von 8 vorgeben, bleibt aus. Ein guter Show Case, wenn mal wieder jemand auf dem PageRank pocht. #Passcode via Facebook.

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Trotz PageRank 8 nicht in den Top 100

  1. Frank sagt:

    Hätt ja gern geguckt, aber meine Freundschaftsanfrage bei Facebook ist noch nicht durch 😉 Wir telefonieren am besten mal…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.