Fieses Cloaking

Nach meinem Aufenthalt und Heimreise von der Affiliate Taktixx und der Internet World Messe in München wurde mir heute im Laufe des Tages mitgeteilt, dass es wohl  für einige URLs inkl. meiner Blog-Startseite eine Weiterleitung auf eines der Kubaseoträume-Contest-Teilnehmer gegeben haben muss.

Auf den ersten Blick konnte ich zwar nichts feststellen, allerdings gibt es einige stichhaltige Hinweise, dass es wohl so gewesen sein muss. Zwar kann ich den Umstand derzeit nicht mehr rekonstruieren, allerdings werde  ich zusammen mit meinem Hoster der Sache nachgehen. Ich bin aber auch selbst ein wenig Schuld, denn ich hätte wissen müssen, dass es keine gute Idee war dieses Blog nie wirklich upzudaten… ich bin scheinbar auch der letzte der mit einem WordPress 2.2.x versucht zu bloggen. Habe direkt mal alle Passwörter geändert und das System auf den aktuellen Stand gebracht.

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter Misc veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fieses Cloaking

  1. Pingback: KubaSeoTräume › Uwe tippt.

  2. Frodermann sagt:

    WordPress 2.2 ist aber auch geil, das ist ja wie Spiegeleier auf ner Kerze braten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.