Yahoo! für Google optimieren?

Gesucht wird ein SEO – nicht irgendwo, sondern bei meinem ehml. Arbeitgeber Yahoo! Deutschland ist mal wieder eine der seltenen SEO Stellen frei!

Wer mal internationale SEO Konzernluft schnuppern möchte und auf einer der ältesten und traffic-intensivsten Domain im Web optimieren möchte, sollte nicht scheuen, sich auf diese, erst seit kurzem offene Stelle zu bewerben:

Hier die Details zur Stelle:

Aufgabenbereich:
– Konzeption, Durchführung und Überwachung von redaktionellen SEO Maßnahmen
– Verfassen von suchmaschinenoptimiertem Content
– Keyword Recherche und Ermittlung von Trending Topics
– Nutzung von SEO Tools zur Ermittlung von Traffic Potenzialen
– Kontinuierliche Onpage Suchmaschinenoptimierung
– SEO Schulungen für Redakteure
– Anfertigen von Reports, Statistiken und Leitfäden
– Enge Zusammenarbeit mit der Redaktion unserer Portale sowie dem SEO Manager

Profil und Anforderungen:
– Journalistischer Hintergrund und eine ausgeprägte Affinität für Sprache
– Einschlägige Berufserfahrung im Bereich SEO
– Kenntnis aller aktuellen Entwicklungen und Trends im Bereich SEO
– Sicherer Umgang mit den gängigsten SEO Tools
– Eigenständige Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit
– Sehr gute MS-Office-, und Internetkenntnisse
– Erfahrungen im Umgang mit Content Management Systemen (CMS)
– Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Standort: München

Bewerbungen bitte direkt über das Job und Karriere Portal von Yahoo! – http://de.careers.yahoo.com

 

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.