Yahoo! Buzz in U.S. gestartet

Februar 28, 2008 | In Community |

Unter buzz.yahoo.com findet man seit wenigen Tagen ein neues Yahoo! Produkt. In Verbindung mit der Yahoo! Startseite (angelinkt mit dem Text "More Featured") und ca. 100 vorselektierten Online-News-Verlegern in U.S. können die Nutzer mit Hilfe eines "buzz Buttons" die verschiedenen News bewerten und damit das Ranking der jeweiligen News beeinflussen. Neben den Nutzer-Bewertungen fliessen, laut Techcrunch, auch Echtzeit-Suchlogs in die Bewertung ein, um vereinzelte Meldungen schneller nach "oben" zu bringen. Der Nutzer bekommt so immer die wirklich interessanten Meldungen (welche den Mainstream interessieren) an oberster Stelle und bleibt top informiert. Das Buzz Log, welches bislang unter buzz.yahoo.com zu finden war und immer über aktuelle Suchtrends in U.S. berichtete, ist nun auf buzzlog.buzz.yahoo.com umgezogen.

Ähnliche Beiträge:

TrackBack URI

  1. […] Mehr dazu bei Uwe […]

    Pingback von Suchmaschinen, SEM & SEO - Februar 2008 : Inhouse SEO — 29. Februar 2008 #

Einen Kommentar hinterlassen

HTML Hinweise für Profis: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann