internet facts 2006-I

Am 20.09.06 veröffentlichte die AGOF traditionsgemäß auf der OMD seine „internet facts 2006-I„. Dabei stellte sich heraus, dass die Gruppe der Menschen im Alter 50+ erstmals die größte Gruppe, der sich im Netz tummelnden Deutschen, darstellt und 42,5% mit DSL durch Web surfen.

Update: Comscore behauptet in seiner aktuellen Pressemitteilung zur Altersverteilung auf Online-Social-Plattformen, dass der Anteil an Silver Surfern (55+) weit unter dem Anteil von 35-54 Jährigen liegt. Das widerspricht der Behauptung, dass 50+ erstmals die größte Gruppe darstellt.

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO Stats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu internet facts 2006-I

  1. Dirk Ploss sagt:

    Öhm… sorry, aber in der aktuellen IF heißt es doch explizit „Bei der Verteilung in den Altersklassen zeigt sich im Internet der Schwerpunkt bei den 14-49-jährigen Personen, wobei auch die gehobenen Altersgruppen mehr und mehr online zu finden sind.“. Wie kommst du darauf, dass die Generation 50+ die stärkste Gruppe darstellt? Vielleicht hab ich ja was überlesen…

  2. Johannes sagt:

    Wenn ich das von der AGOF-Präsentation bei der OMD noch richtig im Gedächtnis habe, ist die Gruppe der Über-50jährigen tatsächlich die größte Gruppe. Allerdings umfassen die anderen Gruppen jeweils nur 10 Jahre und nicht 30 oder mehr. So ist die zweitgrößte Gruppe die der 30-39jährigen. Ein bißchen geschummelt also.

  3. Uwe Tippmann sagt:

    @Dirk, das stand so in dem Bericht unter: http://www.agof.de/index.434.html gleich direkt im Teaser. Da mich das selbst etwas schockierte, weil ich direkt an meine Eltern denken musste, die immernoch die Anykey-Taste suchen… hab ich das gebloggt. Auch in der Hoffnung auf ein Dementi, der Behauptung 50+ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.