SEO freundliches click tracking mit Prototype observe

Seitdem man den href sauber von irgendwelchen OnClick Attributen halten soll wird immer wieder gerätselt welche Methode ein sauberes Tracking ermöglichst und gleichzeitig den Link Juice weitergibt.

  • 1.) 301 Methode:
  • www.seite-kunde.de/produkt.html?partnerID=23 -> 301 auf Tracking Server (Cookie) -> 301 auf www.seite-kunde.de
    • Funktioniert, allerdings nicht so gut wie ein direkter Link
  • 2.) Anker / Bookmark Methode:
    • www.seite-kunden/produkt.html#partnerID=23 -> JS Auswertung des Ankers auf Kundenserver mit anschliessendem laden der Tracking Informationen
      • Funktioniert, ist allerdings meist nicht oder nur schwierig beim Kunden implementierbar
    • 3.) JS Tracking mit Hilfe von observe in Prototype ohne OnClick Attribut

      • das Event.observe löst beim Klick auf den Link mit der ID 23 eine Aktion aus, zB. setzen eines Tracking Cookies mit der entsprechenden PartnerID. Der Nachteil besteht in der Tatsache, dass das Prototype Framework geladen & distribuiert werden muss (JS include) und der Client JS unterstützen muss. Dennoch besser als das OnClick Attribute im Link zu benutzen.

    Welche Methode nutzt Ihr denn so, um klickfähige URLs SEO freundlich zu gestalten?

    Über Uwe Tippmann

    Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
    Dieser Beitrag wurde unter SEO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    3 Antworten zu SEO freundliches click tracking mit Prototype observe

    1. Immobilien ON sagt:

      einfach schnörkel- und trickbefreite Textlinks sind die beste Möglichkeit, um langfristig mit Gurgel klarzukommen, denke ich. Mir reichen die Besucherwanderungen. Das Klicktracking brauche ich nicht.

    2. Jojo sagt:

      Hab kürzlich mal die Referer ausgewertet und entsprechend Cookies gesetzt um so die Conversion zu tracken.

    3. Mario sagt:

      Mit Google Analytics: onclick=”javascript:urchinTracker …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.