Internetnutzung in Deutschland 2008

Die aktuellen Zahlen zur Internetnutzung in Deutschland sind erschienen:

  • 65,1% der Deutschen sind online.
  • Der Anteil der Onlinenutzer steigt mit fast 5% stärker als in den Vorjahren.
  • Mit 42,2 Mio. Personen über 14 Jahren sind über 3 Millionen Personen mehr online als 2007.
  • Der Offliner-Anteil liegt erstmals unter 30%.

mehr dazu unter: www.initiatived21.de/Zentrale-Ergebnisse.html

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO Stats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Internetnutzung in Deutschland 2008

  1. Klausi Martensen sagt:

    Ja, man merkt deutlich wie wichtig Internet heute ist und in Zukunft auch noch werden wird. Dieses weltweite Netz bietet unbegrenzte Möglichkeiten die Preise für Flatrates werden immer billiger.

    Passt zwar nicht absolut zum Thema, aber interessant wäre auch mal zu wissen wieviel % der Deutschen sich im Internet ihren Unterhalt verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.