Diese Website kann Ihren Computer beschädigen.

Januar 31, 2009 | In Misc |

diese… und auch andere Webseiten wie amazon.de, yahoo.de usw… "Diese Website kann Ihren Computer beschädigen." schreibt www.google.de zur Zeit unter seine Suchergebnisse.

In der Regel erscheint diese Meldung bei Websites die in der Blacklist von Stopbadware.org gelistet werden. Hierbei scheint es wohl im Laufe des Samstags (zwischen 15:45 - 16:30)  zu einem technischen Fehler gekommen zu sein - bei dem alle Website egal welcher Art mit dieser Meldung in den Ergebnissen versehen wurde.

Leute die auf ein Ergebnis geklickt haben, wurden auf eine Infoseite weitergelietet beider nochmal ausdrücklich drauf hingewisen wurde, dass ein Besuch der Website den Computer gefährden könnte.

Das Thema wird bereits diskutiert. Die Leute sind verwirrt!

Diese Website kann Ihren Computer beschädigen.

 

Update: Mittlerweile scheint Google den Fehler bemerkt und behoben zu haben - die Meldung wurde entfernt - zwischenzeitlich gelangte man auf eine Google Forbidden Seite - ich vermute man hat das gesamte System, welches den Abgleich mit den Blacklists vornimmt abgeschaltet.

Ähnliche Beiträge:

TrackBack URI

  1. […] bei Sistrix Julian und vielen anderen Bloggern. Echt eine krasse […]

    Pingback von Google ist kaputt - Diese Website kann Ihren Computer beschädigen. - SEO, SEM und Affiliate Marketing — 31. Januar 2009 #

  2. “Diese Website kann Ihren Computer beschädigen.”…

    “Diese Website kann Ihren Computer beschädigen.”
    Für den Zeitraum von ca. 45 Minuten hat Google heute JEDEM Suchergebnis diesen Hinweis beigefügt.

    Der Hinweis ist direkt unter dem Titel, deutlich sichtbar, zu finden.
    Selbstv…

    Trackback von Programmierer-Blog — 31. Januar 2009 #

  3. Das ist wirklich ein historische Moment. Google macht einen Fehler…
    Was mich aber noch mehr interessieren würde, wieviel Traffic du mit diesem Artikel geerntet hast. Platz zwei in den SERP’s für die Keyword-Kombi “Website Computer beschädigen” hat jedenfalls seit 16 Uhr bereits über 3000 Leser des betreffenden Artikels gehabt. Dann müssten es hier doch mehr als das doppelte sein.

    Kommentar von Oli — 31. Januar 2009 #

  4. Hmmm, bei mir waren 6500 User und haben 110 Comments hinterlassen, aber ich bin bei Google damit nicht sehr weit oben ;-(

    Kommentar von Seodeluxe — 3. Februar 2009 #

  5. Und der Traffic kommt immernoch ;) Da hat jemand einfach zur richtigen Zeit den richtigen Artikel verfasst ;-)

    Kommentar von Semi — 5. Februar 2009 #

Einen Kommentar hinterlassen

HTML Hinweise für Profis: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


¹ Keine Rechtsberatung! - Uwe Tippmann