Quantcast

Für alle Liebhaber von Reichweitenmessungen und Trafficauswertungen gibt es jetzt ein neues Spielzeug mit dem Namen: Quantcast! Quantcast bietet derzeit neben verschiedenen Infos zur Nutzung und der Benutzerfrequenz auch einen Bereich für demographische Daten wie Einkommen, Religion und Alter von U.S Bürgern. In wie weit man dieser Datenquelle vertrauen kann, steht auf einem anderen Blatt. An dieser Stelle sollte man jedoch erwähnen, dass der Gründer von Quantcast, Konrad Feldman, auch hinter der Gründung der Firma Fortent steckt, welche führend im Bereich der „terrorist financing detection“ ist… Prinzipiell kann man natürlich mit den demographischen Daten der U.S. Bürger auch Rückschlüsse auf das Verhalten vergleichbarer Seiten in anderen Ländern ziehen und somit eine unbekannte Webseite besser einordnen und analysieren.
[via Paul Allen]

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO Stats veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Quantcast

  1. Andre sagt:

    Jetzt fehlt nur noch Quantcastoholic damit man sich besser mit anderen vergleichen kann so wie bei Alexaholic. 🙂

  2. Uwe Tippmann sagt:

    Vergleich kannst du schon fahren siehe: quantcast.com/traffic-compare.jsp

  3. Andre sagt:

    Oh. Danke für den Hinweis. Habe ich wohl mal wieder die goldene RTFM Regel nicht befolgt. 🙂

  4. Fred sagt:

    Moin Uwe,

    sag, mal. Was meinen die denn mit US? wenn man sich die Traffic Angaben anschaut, sind da sämtliche Zahlen mit US markiert. Ich hoffe, das ist sowas wie Unique Siteview oder sowas. Ansonsten könnt ich mir nicht erklären, warum Spiegel.de über einer knapp ne Million U.S.-Nutzer im Monat hat.

    Gruss und auf Antwort hoffend auch wenn dieser Eintrag schon ne Weile her ist, Fred.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.