Bug in WMT Suchanfragen

Bug WMT

 

Google behauptet an nur einem Tag (26.6.), dass 165.000 Impression über die Suchanfrage [keyword] gelaufen sind… [keyword] war / ist sicherlich eine Art "Trigger / Pattern" für den Exact-Match – vielleicht die Anzahl der Abfragen, welche an einem Tag in Quotes gesucht wurden? Ist auch egal, schön wäre es, wenn diese Daten wieder normalisiert werden, sodass es den Chart nicht gar so verzerrt. Ich würde auf einen Bug in den Webmastertools tippen… hat jemand ein ähnliches Verhalten an diesem Tag beobachten können?

Über Uwe Tippmann

Ich bin jung, dynamisch und motiviert - gepaart mit der Flexibilität eines Kaugummis. Meine Erfahrungen basieren auf der Tatsache in den letzten 10 Jahren keinen Tag verpasst zu haben, den Rechner aus zu lassen. Manch einer bezeichnet mich als netzbessessen oder tastensüchtig andere kennen mich als zielstrebig und erfolgsorientiert und wieder andere kennen mich gar nicht :)
Dieser Beitrag wurde unter SEO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Bug in WMT Suchanfragen

  1. David sagt:

    Interessant. Ich konnte sowas noch nicht beobachten.
    Ich hab seit ein paar Wochen das Problem, dass nur noch ca. 2 MB der externen Links heruntergeladen werden. Das ist aber nur ein Bruchteil aller Links (von weit über 2 Mio), sodass ich jetzt keine exakte Übersicht mehr habe welche Domainpopularität, google von mir kennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.